Nutzungsbedingungen für das Diskussionsforum www.warbirdforum.de vom 30.05.2004

 

 

 

 

1.)Bestimmung:

Dieses Warbirdforum bietet Liebhabern von originalgetreuen Modellnachbauten manntragender Vorbilder, vornehmlich Militärflugzeugen des 1-sten und 2-ten Weltkrieges, eine Möglichkeit zum Austausch von Erfahrungen und Tipps beim Bau und Flug dieser Modelle.

2.)Registrierung:

Um aktiv am Forum teilzunehmen, ist eine Registrierung notwendig. Dies ist nur möglich mit einer gültigen email-Adresse. Die Namens- und Adressangaben sind vollständig und wahrheitsgemäß auszufüllen, sie sind nicht öffentlich sichtbar. Der Benutzername ist frei wählbar. Änderungen, wie z.B. email-Adresse sind mitzuteilen, bzw. im Profil zu korrigieren. Eine Weitergabe der Registrierungsdaten erfolgt nicht; die personenbezogenen Daten unserer registrierten Besucher obliegen den deutschen Datenschutzbestimmungen.

Diese Registrierung ist kostenlos.

3.)Löschung von Benutzerkonten:

Bei Feststellung ungültiger Angaben behalten wir uns vor, dieses Benutzerkonto zu löschen. Eine Löschung durch den Benutzer selbst ist nicht, oder nur auf Antrag möglich. Dadurch behalten wir die Übersicht und die geschriebenen Beiträge bleiben den jeweiligen Benutzern zugeordnet.

4.)Themen lesen und schreiben:

Das Lesen von Themen ist ohne Registrierung möglich, Themen schreiben nicht – siehe Punkt1.

Rund um das Schreiben eines Themas und die Möglichkeiten der Darstellung gibt es die FAQ als Hilfestellung. Ebenso befindet sich am Ende des Forums eine Testecke, in der die verschiedenen Funktionen getestet werden können.

Vor Stellung einer Anfrage zu einem bestimmten Thema kann die Suche-Funktion genutzt werden. Oftmals wurde die gleiche Frage schon einmal gestellt.

5.)Doppelpostings:

Themen mit gleichlautendem Inhalt in mehreren Unterforen sind nicht erwünscht und werden von den zuständigen Administratoren und Moderatoren gelöscht.

6.)Verantwortung:

Der Verfasser eines Themas ist für dessen Inhalt in Schrift und Bild selbst verantwortlich. Besonders sind hier zu beachten:

·Keine Inhalte, die die Rechte Dritter berühren, z.B. Copyright

·Keine Themen mit rechtswidrigem Inhalt, insbesonders rechtsradikale und/oder pornographische Schriften/Bilder

·Keine Themen mit rassistischem oder ketzerischem Hintergrund

·Keine Beleidigungen, Obszönitäten, Verleumdungen

Themen mit solchen Inhalten werden kommentarlos gelöscht.

Das WBF Team behält sich vor, gewisse Themen, z.B solche deren rechtliche und ethische Beschaffenheit nicht einwandfrei geklärt werden können, ohne Angabe von Gründen dem Themenstarter oder den Usern gegenüber nach eigenem Ermessen zu sperren oder zu entfernen. Darunter fallen unter anderem auch Themen, die in Erinnerung an den zweiten Weltkrieg und seine Greultaten erstellt werden. Aber auch z.B. Themen, in welchen Schußwaffen oder Abwurfgeschosse für Modelle vorgestellt werden.

Werbung ist ebenfalls unerwünscht und wird von uns unterbunden.

7.)Datenschutz:

Die Benutzerdaten werden Dritten nicht zugänglich gemacht. Ausnahme: Rechtsverfolgung!

Alle Veröffentlichungen sind den jeweiligen Benutzern zugeordnet und werden von uns mit Zeitangabe und IP-Nummer protokolliert. Diese Angaben werden wir zu Ermittlungen illegaler Inhalte den entsprechenden Ermittlungsbehörden zur Verfügung stellen!

8.)Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen:

Bei wiederholten Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen behalten wir uns vor, diese Benutzer zu sperren. Bei Wiederanmeldung unter anderem Namen werden diese bei Bekanntwerden ohne Vorwarnung und Kommentar gesperrt.

Gegenüber penetranten Wiederanmeldern behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

9.)Änderungen dieser Nutzungsbedingung:

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit anzupassen und evtl. der geltenden Rechtssprechung zu ergänzen.

Eine Änderung wird im Forum mitgeteilt und bei wichtigen Punkten jedem Nuzter per email zur Bestätigung zugesendet. Werden diese Änderungen nicht akzeptiert, so wird der Benutzer bis zur Bestätigung gesperrt.

10.) Haftungsausschluß:

Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte unserer Benutzer. Bei Feststellung von Inhalten, die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstoßen, werden diese von unseren Administratoren und Moderatoren nach bestem Wissen und Gewissen gelöscht. Dadurch, daß diese ihrer Moderatorentätigkeit in ihrer Freizeit und ehrenamtlich durchführen, tritt fast immer eine Zeitverzögerung ein.

Dies ist jedoch keine Garantie dafür, daß alle Themen korrekt auf ihre Inhalte überprüft werden können. Dafür ist der jeweilige Verfasser haftbar zu machen.

Die Administratoren und Moderatoren sind ausschließlich für ihre eigenen Veröffentlichungen zu verantworten.

 

 

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Nutzung unseres Angebotes,

Ihr Warbirdforumteam!

 

Copyright, 30.05.2002 Dominic Jahraus, warbirdforum